Planungsbüro Grassl Geländeaufmaß durch Drohne

Geländeaufmaß
durch Drohne

Aufgabe: Aufmaß eines Grundstückes zur Planung eines möglichen Baugebietes.
Ziel: Das Geländeaufmaß diente als Grundlage für die Machbarkeitsstudie eines möglichen Baugebietes mit Zufahrtswegen und Bauparzellen.
Das Aufmaß des Geländes erfolgte mittels Photogrammetrie durch Drohne.
Ergebnis: 2D-Pläne – Schnitte und Lageplan.