Was ist eine Punktwolke (Point Cloud)?

Die Punktwolke ist das Ergebnis eines Bestandsaufmaßes durch einen 3D-Laserscanner, einer Drohne oder auch der Kombination beider Messmethoden. Aber was versteht man genau unter einer Punktwolke (Point Cloud)? Wird ein Gebäude durch beispielsweise einen 3D-Laserscanner vermessen, so tastet dieser die Oberflächen des aus seinem Standpunkt sichtbaren Umfeldes in einem gewissen Raster ab und produziert dreidimensionale [...]

Das rmDATA-Team zu Besuch in Hutthurm.

Im September durften wir uns über Besuch durch das rmDATA-Team freuen. Wir arbeiten bereits seit Ende 2019 mit der rmDATA-Software 3DWorx um unsere 3D-Punktwolken zu bearbeiten und Geometrien abzuleiten. Durch intensive Gespräche konnten Informationen zwischen Anwender und Entwickler ausgetauscht werden. (Foto: v.l. Frank Hoch, Geschäftsführer rmDATA Deutschland; Alexander Block, Service und Support; Oliver Rusche, Vertriebsassistent [...]

Wie funktioniert 3D-Laserscanning?

Der 3D-Laserscanner tastet die Oberfläche des aus seinem Standpunkt sichtbaren Umfeldes in einem gewissen Raster ab und produziert dreidimensionale Punkte (bis zu 2 Mio Punkte pro Sekunde). Durch zeitgleiche hochauflösende Fotoaufnahmen des 3D-Laserscanners können den Punkten zudem Farbinformationen zugeteilt werden. Das Ergebnis ist eine wirklichkeitsnahe texturierte Punktwolke (Point Cloud). Der 3D-Laserscanner kann an beliebig vielen [...]